Drucken

Flammbauch

Equipment

  • 1 grillart® Flammlachsbrett

Zutaten

  • 2,5 kg schweinbauch
  • 5 EL Salz
  • Wasser
  • 5 EL Gewürzmischung Magic Dust

Anleitungen

  • Den Bauch an der Schwartenseite mit einem Messer einschneiden und danach ausgiebig mit Salz einreiben (auch in die eingeschnittenen Schlitze)
  • Nun das Stück mit der Schwartenseite nach unten in ein Gefäß legen und dieses mit Wasser füllen sodass die Schwarte in Wasser liegt
  • Für 1,5 Stunden kühl stellen.
  • Das Flammlachsbrett in Wasser einlegen und ebenso 1,5-2 Stunden in Wasser einweichen
  • Nach der Einweichzeit den Schweinebauch aus dem Gefäß nehmen und mit einem Küchentuch trockentupfen
  • Gewürzmischung mit Öl vermengen, und die Fleischseite des Bauches damit einreiben
  • Das eingeweichte Flammlachsbrett aus dem Wasser nehmen, den marinierten Bauch darauf platzieren. Mit dem Fixiergitter festmachen.
  • Eine Feuerstelle bereitstellen und die Halterung des Flammlachsbretts daran anbringen. Nun das Brett mit dem darauf befindlichen Bauch in die Halterung einstecken.
  • Für 1,5 Stunden den Bauch mit der Fleischseite zum Feuer zeigend grillen lassen, danach das Brett in der Halterug wenden und für weitere 1,5 Stunden grillen lassen.
  • Sobald dein Bauch an der Fleischseite eine ansprechende Farbe aufweist, ist es an der Zeit den Bauch auf dem Brett zu wenden. Die Schwartenseite zeigt nun zum Feuer und wird solange gegrillt, bis diese knusprig ist.
  • Mit der Neigungseinrichtung der Halterung kannst du dazwischen dafür sorgen, dass dein Fleisch genügend Feuer/Wärme abbekommt.