Drucken

Gefülltes und geräuchertes Schweinefilet

Das gefüllte und über dem Whiskeyrauch geräucherte Schweinefilet wird das Highlight bei deinen Gästen! Probiere es gleich aus!
Gericht Hauptgericht, Räucherchips
Vorbereitungszeit 30 Minuten
Zubereitungszeit 45 Minuten
3 Stunden
Arbeitszeit 4 Stunden 15 Minuten
Portionen 2

Equipment

  • Räucherchips Whiskey 1-2 Hände voll
  • Alufolie

Zutaten

  • 1 Stk. Schweinefilet
  • 4 Scheiben Serranoschinken
  • 5 Scheiben Bacon
  • 100 g Bergkäse
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer

Anleitungen

  • Wasche und trockne dein Schweinefilet. Anschließend schneide es ein und lege es flach aus, ggf. klopfe es. Danach würze beide Seiten mit Salz und Pfeffer und belege nun das aufgeklappte Filet mit dem Serranoschinken und dem Bergkäse und rolle das Filet zusammen. Dann umwickle das zusammengerollte Schweinefilet mit dem Bacon. TIPP: Wenn du aus dem Bacon ein Netz flechtest, macht es optisch noch mehr her 😉
    Zerteile nun den Rosmarinzweig auf der Rolle, wickle dein Filet in Alufolie und lasse es ca. für 3-4 Stunden im Kühlschrank ziehen.
  • Weiche die Räucherchips für ca. 30-60 min. ein.
  • Bereite deinen Grill auf 150-170°C indirekte Hitze vor und gib ca. 1-2 Hände voll von den grillart Whiskey Räucherchips direkt über die Kohle oder wenn du einen Gasgrill hast, verwende dafür die Räucherbox die du über den Brenner legst.
  • Lege nun dein Schweinefilet inden indirekten Bereich und verwende, wenn möglich, einen Temperaturfühler. Schließe den Deckel und warte bis das Filet eine Kerntemperatur zwischen 67 und 70°C hat. Das wird je nach Durchmesser des Filets ca. 45-60 Minuten dauern.
  • Dann ist es Zeit dein, dass du dir dein gefülltes und geräuchertes Schweinefilet auf der Zunge zergehen lässt. 😊

Notizen

Dir gefällt dieses Rezept, hast Fragen dazu oder ein anderes Anliegen? 😊 Lasse es uns wissen und hinterlasse einen Kommentar!
Die neuesten News und Rezepte findest du als allererstes auf unserem Instagram Kanal! Folge uns auf grillart_official