Drucken

Räucherchips Spareribs

Diese Spare Ribs mit zusätzlichem Rauchkick musst du probiert haben! So unvergleichlich zart, dass sie fast vom Knochen fallen.
Gericht Hauptgericht, Räucherchips
Vorbereitungszeit 1 Stunde
Zubereitungszeit 6 Minuten
Arbeitszeit 1 Stunde 6 Minuten
Portionen 2

Equipment

  • Räucherchips Buche 1-2 Hände voll
  • Alufolie

Zutaten

  • 1 kg Schweinerippen
  • 150 ml Bier
  • 2 EL Paprikapulver scharf
  • 1 EL Paprikapulver mild
  • 1 EL gemahlener Pfeffer
  • 1 EL Meersalz
  • 1 TL Currypulver
  • 1 TL Knoblauchpulver
  • 1 TL Zwiebelpulver
  • 300 ml BBQ-Soße
  • 70 ml Sojasoße
  • 200 ml Sweet Chili Sauce

Anleitungen

  • Gib alle Gewürze für die Gewürzmischung in einen verschließbaren Behälter und schüttle es gut durch. Entferne von deinen Spareribs die Silberhaut und ggf. überschüssiges Fett.
  • Bestreue dann die Rippchen mit der Gewürzmischung und lasse sie am besten über Nacht im Kühlschrank in der Marinade ruhen.
  • Weiche die Räucherchips für ca. 30-60 min. ein
  • Bereite deinen Grill auf 120°C indirekte Hitze vor und gib ca. 1-2 Hände voll von den Räucherchips direkt über die Kohle oder wenn du einen Gasgrill hast, verwende dafür die Räucherbox, die du über den Brenner legst.
  • Nun räuchere die Spareribs indirek für drei Stunden bei 120°C.
  • Dann wickle die Spareribs mit einem guten Schluck Bier in die Alufolie luftdicht ein. Am besten du nimmst die Alufolie doppelt oder sogar dreifach. Lege jetzt die Spareribs für 2 Stunden in den indirekten Bereich.
  • Anschließend bereite deine Glasur vor, befreie die Spareribs aus der Alufolie und streiche vorsichtig deine Rippchen mit der Marinade ein. Wiederhole das Ein marinieren nach einer halben Stunde und lasse sie für insgesamt 1 Stunde im indirekten Bereich fertig grillen.
  • Danach sind die Spareribs so zart, dass sie fast vom Knochen fallen. Guten Appetit!

Notizen

Dir gefällt dieses Rezept, hast Fragen dazu oder ein anderes Anliegen? 😊 Lasse es uns wissen und hinterlasse einen Kommentar!
Die neuesten News und Rezepte findest du als allererstes auf unserem Instagram Kanal! Folge uns auf grillart_official