Drucken

Rehrücken in Wood Wraps

Diesen sensationell aromatischen Rehrücken im grillart Zedernholz Wood Wrap werden deine Gäste nie wieder vergessen!
Gericht Hauptgericht, Wood Wraps
Vorbereitungszeit 1 Stunde
Zubereitungszeit 30 Minuten
5 Minuten
Arbeitszeit 1 Stunde 35 Minuten
Portionen 2

Equipment

  • Wood Wraps

Zutaten

  • 1/2 Stk. ausgelöster Rehrücken
  • 2 EL Balsamico
  • 5 EL Olivenöl
  • 1 EL frischer klein zerhackter Thymian
  • 1 EL frischer klein zerhackter Rosmarin
  • 1 TL Meersalz
  • 1 TL frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 2 Stk. klein geschnittene Knoblauchzehen

Anleitungen

  • Mische alle Zutaten für die Marinade in einer kleinen Schüssel. Befreie den Rehrücken von sehnen. Dann lege den Rehrücken in einen Gefrierbeutel und fülle die Marinade ein. Schließe den Gefrierbeutel und lasse alles zusammen für ca. 2 Stunden im Kühlschrank ruhen.
  • Weiche 2 Wood Wraps mitsamt den Fäden für ca. 30 min. ein.
  • Heize nun den Grill auf ca. 250-300°C auf und bereite ihn für das indirekte Grillen vor.
  • Wenn der Grill die Temperatur erreicht hat, lege den Rehrücken auf den Rost und grille ihn jeweils eine Minute pro Seite scharf an.
  • Nun wickle den Rehrücken in 2 Wood Wraps und fixiere ihn mit den Bändchen.
  • Die Gartemperatur des Grills sollte 150°C nicht überschreiten. Überwache das Grillgut mit einem Grillthermometer.Sobald die Kerntemperatur von genau 55°C erreicht ist, wird der Wood Wrap vom Grill genommen.
  • Danach darf das Fleisch noch ca. 5 Minuten ruhen, damit sich die Wärme und der Fleischsaft gleichmäßig verteilen kann.
  • Nun darfst du den saftigen Rehrücken endlich anschneiden und die Aromen genießen!

Notizen

Dir gefällt dieses Rezept, hast Fragen dazu oder ein anderes Anliegen? 😊 Lasse es uns wissen und hinterlasse einen Kommentar!
Die neuesten News und Rezepte findest du als allererstes auf unserem Instagram Kanal! Folge uns auf grillart_official